Bison – eine Marke mit Tradition

Die BISON – Großschönauer Werkzeugschmiede wurde bereits 1879 als familiengeführte Hacken- und Werkzeugschmiede gegründet. Mit dem Ausbau zum Industrieunternehmen sowie der permanenten Weiterentwicklung der Produkte und Fertigungsverfahren wurde der Grundstein für den heutigen Erfolg gelegt.

 

Qualität

Unseren Qualitätsstandard erreichen wir durch den Einsatz hochwertiger Werkzeugstähle nach DIN 17100. Diese werden unter schonender Wärmebehandlung fachgerecht geschmiedet und weiter bearbeitet. Je nach Verwendung erhalten unsere Schneiden ihren individuellen Anschliff – scharf und spitz zum Fällen, ballig zum Spalten.
Für unsere Stiele werden nur ausgesuchte Hölzer nach DIN aus robuster europäischer Esche oder extrem bruchfestem, original amerikanischem Hickory verwendet. Die Montage erfolgt mit der bewährten 2- oder 3-fach Sicherheitsverkeilung, die sich fest und sicher im Holz verkrallt. Mit der Erfahrung aus über 125 Jahren fertigen wir so langlebige Spitzen­werkzeuge für beste Arbeitsergebnisse.

Ausgezeichnet und nachhaltig

Seit 1879 wird in unserer Schmiede mit technischem und handwerklichem Know-how sowie perfekter Verarbeitung für die Zufriedenheit unserer Kunden gesorgt. Alle Werkzeuge werden in Übereinstimmung mit dem Deutschen Standard hergestellt.
Unsere Produkte werden in den unterschiedlichsten Ausführungen und Gewichtsklassen mit dem Herstellerkennzeichen „Hufeisen“ für Bau- und Heimwerkermärkte, die Forst- und Bauwirtschaft, den Bergbau sowie die Bundeswehr auf hohem Qualitätsniveau produziert. Die beständige Qualität wird deshalb auch durch die Verwendung des Zeichens „VPA-GS“ der Versuchs- und Prüfanstalt Remscheid dokumentiert.

H
kwf
kwf-standard
kwf-profi
vpa
Zertifizierte Artikel sind gekennzeichnet.